Rezepte G

Gemischte Bäckerei: (Ein Teig für Allerlei) 40 dkg Mehl siebt man mit 10 dkg Maizena auf ein Brett und verknetet rasch mit 2 ganzen Eiern, 12 dkg Zucker und 25 dkg flockig geschnittener Butter oder Thea. Eine Hälfte des Teiges wird nochmals mit einem Packerl Vanillezucker, die andere Hälfte mit einem Kaffeelöffel Zimt verknetet. Dann rollt man den Teig cm dick aus, sticht Ringe oder Formen aus, legt die Bäckerei auf ein nicht befettetes Blech, bestreicht einen Teil mit verklopften Ei und bestreut mit Zuckerstreusel. Im vorgeheiztem Rohr wird die Backmasse ca. 7 Min. bei starker Hitze gebacken, vom Blech genommen und sofern sie noch nicht verziert ist, mit verschiedenfarbiger Glasur überzogen und mit Nüssen oder Mandeln od. dergleichen belegt.

Gugelhupf: 40 dkg Mehl, 15 dkg Butter, 15 dkg Zucker, 3 ganze Eier, 1/8 l Milch, 2 dkg Germ, Salz, Zitronenschale, Rosinen.

Impressum Erich Walter 2340 Mödling. Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ergebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.